LogoHeader

Fotoworkshops

 

uw-photodays 2013 PfeilPfeil

uw-photodays 2011 PfeilPfeil

uw-photodays 2010 PfeilPfeil

uw-photodays 2009 PfeilPfeil

Fotoworkshop Digitale Fotografie

80% ist die Erde mit Wasser bedeckt, unter der Wasseroberfläche sind farbenfrohe, spannende, und geheimnisvolle Begegnungen garantiert. Um diese Erlebnisse festzuhalten gibt es kaum einen Urlaubstaucher, der nicht mit einer Fotoausrüstung ins Wasser hüpft. Er möchte ja für die Verwandten und Freunde das Erlebte dokumentieren. Seit der Einführung der digitalen Fotografie findet man immer mehr Taucher, die mit eigener Fotoausrüstung zum Tauchen gehen.

Aber was macht ein gutes Foto aus? Wie kann ich noch bessere Ergebnisse erzielen? Was ist der „Goldene Schnitt“?  Welche Fehler sollte ich vermeiden? Welche Verhaltensweisen muss ich als fotografierender Taucher beachten? Diese und viele andere Fragen möchte ich in diesem Workshop klären und zusammen erarbeiten. Wir werden weniger in die Fotobearbeitung gehen. Denn wenn ich ein gutes Foto mit der Kamera mache, dann brauche ich keine Fotonachbearbeitung. Du wirst nach dem Workshop wissen, nicht die Kamera macht das Foto, sondern der, der hinter der Kamera ist. Auch werden wir über die Wartung der Fotoausrüstung etwas hören. Gerne können wir im theoretischen Unterricht auch mitgebrachte Bilder besprechen.
Einzelne Themen wie Makro-Fotografie, Fisch-Fotografie, Landschaftsfotografie und Wrack-Fotografie können behandelt werden.

Der Workshop richtet sich an Schnorchler und ausgebildete Taucher.
Voraussetzung zur Teilnahme an dem Kurs sind:

  • Mindestalter 12 Jahre und
  • Taucher, die mindestens die Brevetierung des Open Water Divers, CMAS* oder äquivalente Ausbildungen haben.
  • Jeder Teilnehmer sollte schon Grundkenntnisse, eine eigene Tauchausrüstung und Fotoausrüstung mitbringen.

Der Workshop besteht aus einem Theorie- und einem Praxisteil, wobei der theoretische Teil des Kurses kein Monolog sein soll, sondern es ist gewünscht, eigene Erfahrungen zum Besten zu geben. Der Praxisteil mit mindestens zwei Tauchgängen findet im Süßwasser in der Umgebung von München oder an einem verlängerten Wochenende am Mittelmeer, in Kroatien, statt.

Einzelne Themen wie Makro-Fotografie, Fisch-Fotografie, Landschaftsfotografie und Wrack-Fotografie werden wir behandeln.

Für die Gestaltung des Workshops kann ich verschiedene Möglichkeiten anbieten. Für Tauchschulen und Tauchgruppen biete ich 2- bis 4-tägige Workshops in Deutschland oder in Kroatien an. Je nach den Bedürfnissen und der Anzahl der Teilnehmer variieren die Preise des Fotoworkshops.

Weitere Informationen und Termine PfeilPfeil